Wie wir zu den kleinen Tieren kamen…

Als wir uns im Sommer 1996 entschlossen, einen Hund zu uns zu nehmen, stand es ausser Frage, dass er vom Tierschutz sein sollte, denn es gibt genügend herrenlose Hunde, denen man meist auch noch Schlimmes angetan hat. Da wollten wir mit einem Gang zum Züchter das „Überangebot“ nicht noch fördern. So haben wir die Tierheime in Köln und Umgebung abgeklappert und sind schliesslich in Troisdorf bei Danny hängen geblieben …

weiterlesen…

Wie wir zu den grossen Tieren kamen…

Ende 2008 ging für Elke ein Traum in Erfüllung. Weil die Tochter einer Bekannten sich ein Pferd anschaffen wollte und eine(n) Gleichgesinnte(n) suchte, damit das Pferd nicht alleine steht, kamen wir zu unserem – oder vielmehr Elkes – erstem Pferd: Aron. Holger hatte hingegen mit Pferden nichts am Hut – doch es sollte ganz anders kommen. Da das Mädel mit ihrem Pferd nicht zurecht kam, sollte es erstmal in …

weiterlesen…